Umrüstung auf Alpine SPC-100AU + SPC-200 AU + B&O Subwoofer

  • Hallo,


    endlich hab ich ein A5 Forum gefunden :D
    Nun zu meinem ersten Anliegen:


    Ich hab leider damals beim Kauf überhaupt nicht auf die Anlage geachtet, weil meine Prioritäten woanders lagen und ich vorher einen A4 hatte und mit den Standard Lautsprechern soweit zufrieden war.
    Tja leider hab ich nun die Passiv Lautsprecher und die klingen nach nichts.


    Ich habe bereits ein Angebot eingeholt um meinen Sportback in den Sommermonaten auf Alpine SPC-100 AU + SPC-200AU umrüsten zu lassen.
    Nun fehlt noch ein Subwoofer und da werde ich den B&O Subwoofer nehmen, da er sich versteckt integrieren lässt.


    Den Subwoofer habe ich mir bereits in Ebay geschossen (Teilenummer 8K9035382A) Jetzt wollte ich den Subwoofer mal testweise einbauen.
    Leider passt das überhaupt nicht. Ich habe auch keine Schraubenlöcher gefunden, wo ich den Subwoofer montieren kann.
    Brauche ich noch eine neue Reserveradmulde? Auch kollidiert die Geschichte mit der Batterie.


    Kann mal jemand ein Bild machen won seinem B&O Subwoofer wie das verbaut aussehen muss?


    Grüße

    A5 Sportback BJ 11 - 2.0TFSI @ TPI2

    Einmal editiert, zuletzt von bullrin ()

  • Hallo,


    der Subwoofer ist eigentlich immer unter der Hutablage. Das sieht man wenn man den Kofferraum öffnet.
    Beim Cabrio kanns sein sieht es anders aus, weiß das aber nicht genau.
    Hier ein paar Bilder, sorry für die schlechten Aufnahmen mein Handy ist leicht defekt.


    mfg
    IMAG1836.jpgIMAG1835.jpg

  • Du hast n FL oder? Bei mir sieht das echt ganz anders aus. Musst du den Subwoofer entfernen um an Wagenheber etc zu kommen? Evtl haben die das beim FL geändert.
    Ich mach demnächst mal Bilder bei mir

    A5 Sportback BJ 11 - 2.0TFSI @ TPI2

  • Ja ist ein Facelift.
    Ich muss lügen wenn ich sagen müsste, wo der Wagenheber ist... Ich habe keine Ahnung, aber darunter kann er nicht sein, weil der Subwoofer extra verschraubt ist. Habe einen guten Rangierheber, deshalb musste ich den originalen bisher nicht verwenden. :whistling:

  • So schaut das bei mir aus. Ich hab mittlerweile rausgefunden, dass es noch eine andere Abdeckung und einen anderen Werkzeugeinsatz gibt. Das werde ich wohl umbauen müssen, dann müsste der Subwoofer passen.

  • a5_micha: nochmal ne Frage, ist bei dir in dem Werkzeugkasten über der Batterie auch der Kompressor und das Dichtmittel drin?
    Also Wagenheber unterwegs brauch ich ehre nicht, da eh kein Ersatzrad dabei ist. Aber der Kompressor und das Dichtmittel wären da eigenlich ganz gut :D
    Ist da bei dir nochmal ne komplette Abdeckung drüber, oder nur so wie auf den Bildern?


    EDIT: Ok nach längerer Recherche hab ich jetzt kapiert was ich an teilen brauche :)
    Werkzeugtasche8T8 813 685 A
    Halterf. Wagenheber + Pannenset 8K9 813 685 A



    Das wars :) Werde wenn ich Zeit finde zum freundlichen fahren und bestellen.

    A5 Sportback BJ 11 - 2.0TFSI @ TPI2

    Einmal editiert, zuletzt von bullrin ()

  • Auch nich übel ;)


    Hab heute den Kofferraum umgebaut. Leider hat mir Audi die falschen Schrauben und Muttern bestellt. Im Teilekatalog war das aber auch nicht eindeutig. @A5 Micha wie ist denn der Sub befestigt? Ich kann da eine Mutter erkennen. Die Schraube wäre och interessant zu sehe. Bei mir sieht das leider so aus:
    WP_20170408_12_43_17_Rich_LI.jpg



    Nur sechskantige Löcher


    Falls du mir noch
    einen riiiiiesen gefallen tun willst, könntest du die die 3 Muttern
    lösen und den Sub rausnehmen? Ich bräuchte ein Bild davon wie die
    Schrauben aussehen und in dem 6 Kant Loch befestigt sind. Das wäre super
    nett
    Glaube anders als mit Bildern bekommen die Audi Jungs das nicht hin.
    Gab nämlich auf dem Teilebild keine andern Schrauben und Muttern, außer
    die die ich habe und die Schrauben sind Blechschrauben, was ja nicht
    passen kann...



    Edit: Ich fahr glaub ich einfach mal zum Baumarkt und besorg mir da paar Muttern und Schrauben und Unterlegscheiben. Mit nem Magnet müsste ich die Mutter an die richige Stelle bekommen können. Dann mit einer Stiftschraube durchs Loch Subwoofer rauf, U-scheibe und Mutter drauf fertig. :D

    A5 Sportback BJ 11 - 2.0TFSI @ TPI2

    2 Mal editiert, zuletzt von bullrin ()

  • Hi,
    also auseinander bauen werde ich ihn nicht, aber es sollten drei Schrauben sein die den Subwoofer direkt halten. Eine davon sieht man auf dem zweiten Bild von mir. Die anderen beiden sind angedeutet durch die Vertiefung und die Aussparung. Eventuell eine kleinere Vierte oben in dem L förmigen Arm.


    Schau mal hier bei eBay: KLICk