Beiträge von GT5

    Ah ok. Vielleicht mal im Teilegutachten schauen was freigegeben ist für dein Fahrzeug (Reifengröße, Traglast etc.)

    Beim 245er könnte ich mir vorstellen das der Reifen sich bei einer 10J ziemlich zieht vom Fahrkomfort vielleicht nicht mehr so toll fährt.

    Achso Okay und sind Vibrationen im Fahrersitz in dem Auto normal wenn man nach ner langen fahrt zb 50 km oder wenn man stark drückt dann 3 min später in N oder P Modus schaltet.

    Das weiß ich leider nicht kann normal sein denke kommt auf den Motor oder die Kilometer/Laufleistung an ob es da irgendwelche Vibrationen o.ä. gibt Bauartbedingt (eventuell irgendwelche Lager etc. wenn diese älter sind) in P oder N.

    Aber wie gesagt kann normal sein weiß ich leider nicht.

    Hi,


    ja habe es jetzt hinbekommen, vielen Dank. Ich habe vom autohändler zwei schlüssel bekommen einmal hauptschlüssel und einmal ersatzschlüssel hat er gesagt, aber leider weiss ich nicht mehr welcher schlüssel der ersatz und der haupt ist. Gibt es da eine Möglichkeit das zu erkennen? Die sehen für mich beide identisch aus.

    Normalerweise gibt es 2 Hauptschlüssel und einen Ersatz- bzw. Notschlüssel aus Kunstoff mit entsprechendem Adapter der sich rechts im Handschufach befindet.

    Hy,

    normalerweise wird es verstellt beim Scheibenwischerhebel da ist ein Knopf mit dem du das Menü hin und her schalten kannst.

    Wenn da sich nichts tun sollte mal im MMI Menü unter Car schauen was eingestellt ist und was angezeigt werden soll.

    MfG

    Hy,

    ich meine das laut Audi Vorgabe bei 60000km das Getriebeöl gewechselt werden sollte.

    Zumindest bei meinem war das so und danach alle 30000km die Empfehlung die ich von meiner Werkstatt bekommen habe.

    MfG

    Hy,

    normaleweise wird der Ölstand übers MMI abgerufen und meiner Meinung nach vollkommen ausreichend.

    Falls ein Ölmessstab gewünscht würde ich mal bei Audi nachfragen ob sowas separat erhältlich ist.

    Erstzulassung 10/23? Falls ja dann müsste es eigentlich schon ein B9 sein.

    Hy,

    vielleicht mal die Batterie abklemmen und so ca. 30min warten und schauen obs dann wieder richtig geht.

    Eventuell auch nur die Tastenkombination mal probieren und damit das MMI reseten, gibt genug Anleitungen auf Youtube darüber wie es geht.

    Falls das MMI defekt ist und ein neues brauchst wirds teuer Audi verlangt um die 3000€ für ein Neues.

    Alternativ was gebrauchtes Kaufen oder das alte reparieren lassen, gibt ein paar Firmen die das anbieten.

    MfG

    Hy,

    von der Ausstattung her macht er ja einen guten Eindruck. Ob der Kauf Sinvoll ist denke ich muss man für sich entscheiden was man halt haben möchte Autotechnisch.

    Die Vorfacelift haben ja öfters Probleme mit der Ölgeschichte. Von den Facelifts habe ich jetzt eigentlich nichts schlechtes soweit gehört.

    Denke kommt aber auch immer darauf an wie mit Auto umgegangen wird sprich Service etc.

    Beim Händler kaufen mit 12 Monate Garantie denke ich bist du gut abgesichert und brauchst dir erst mal keinen Kopf machen sofern dann alles für dich passt.