KW Street Comfort

  • Abend Leute!


    Wollte fragen ob irgendeiner von euch ein KW Street Comfort verbaut hat?!


    Mein Plan ein KONI Str.t zu verbauen schwindet, da zum Jahreswechsel der Deutschland Vertrieb gewechselt hat und ich keine vernünftige Antwort mehr bekomme...


    Man ließt viel zu KW V1-3 aber kaum was zum Street Comfort...


    Habe keine elektronische Dämpfung usw möchte auch nur dezente Tieferlegung aber maximalen Fahrkomfort...aktuell ist das S-Line Fahrwerk verbaut was für mich nicht der Burner ist.


    Nur Federn kommen nicht in Frage und ein Kumpel hatte massiv Probleme mit dem so oft gelobten Bilstein B16.

  • Hy,


    hab damals auch zwischen KW V3 und dem Streetcomfort überlegt und entschieden. Hatte beim Streetcomfort bedenken das das Fahrzeug nicht tief genug kommt daher habe ich damals das V3 gekauft. Ich denke wenn du das Fahrzeug nicht extrem tief haben willst machst du mit dem Streetcomfort nichts falsch.


    Mfg

  • @GT5
    Ok Danke. Aber nen direkten Vergleich oder ein Bekannter der das Street Comfort eingebaut hat(te) hast du nicht? Kenne auch keinen der eins verbaut hat...


    KW ist von mir zuhause nicht sooo weit weg schätze ne gute Stunde fahrt. Evtl schau ich direkt mal bei denen vorbei?!


    ...KONI hat sich jetzt auch wieder wegen dem Str.t gemeldet...


    ?( Mfg

  • Hy,


    kenne leider auch niemanden der das Streetcomfort hat wenn dann immer V1 o. V2 oder halt das V3. Hab damals auch mit KW gessprochen und der hatte damals gemeint wenns mir um die tiefe geht eher das V3 nehmen. Hatte mir damals auch Gedanken gemacht wegen dem Komfort war aber mit dem V3 nicht enttäuscht da es voll einstellbar war. Könnte mir aber vorstellen das das Streetcomfort vielleicht noch besser ist was den Komfort an geht ?( .


    Mfg (mit freundlichem gruß ^^ )

  • Hy,


    hab damals auch zwischen KW V3 und dem Streetcomfort überlegt und entschieden. Hatte beim Streetcomfort bedenken das das Fahrzeug nicht tief genug kommt daher habe ich damals das V3 gekauft. Ich denke wenn du das Fahrzeug nicht extrem tief haben willst machst du mit dem Streetcomfort nichts falsch.


    Mfg

    Das Street Comfort hat VA10mm HA5mm weniger, als V1-3 lt. Gutachten gefahren werden dürfen.

    VA 45mm zu 55mm

    HA 45mm zu 50mm

    Evtl. hilft da mal eine Auflistung, Radmitte zur Kotflügelkante und wieviel man vom Verstellbereich genutzt hat.

    Ich möchte an meinem A5 Sportback auch ein wenig mehr Tiefgang, muss aber keine Tiefenrekorde erzielen, es darf aber auf gar keinen Fall nen Hängearsch machen und ich will damit auch mit Wohni in den Urlaub fahren.

    Letztlich geht es zu fast 100% um die Optik, das S-Line an sich ist schon gut.

    Mobilität ohne Verbrennungsmotor ist möglich, aber emotionslos!

    A5 Sportback 3.0 TDI Quattro CKVC mit Doppel S-Line

    Ansonsten: - Corsa E GSI in Pull me over Red (wenn mich die Frau fahren lässt) - Corsa E GSI in Mandarina Orange (wenn mich der Sohn fahren lässt) - KTM 1290 Super@ - KTM 1290 SuperDuke GT - HAIBIKE S-Duro 9.0

    R.I.P. Adam S Mandarina/Rot

  • Schau doch mal bei jp-fahrstil.de

    Da kannst du eingeben was dir wichtig ist. Für mich (hauptsache tief) kommt es bei einem Fahrwerk auf was völlig anderes an als bei dir (Komfort, Traglast...)


    Da hast du mehrere Fahrwerke zur Auswahl. Musst ja nicht da kaufen, aber da werden die direkt Kategorisiert.


    Ich habe übrigens auch noch nie gehört dass sich jemand ein Street Comfort eingebaut hat.


    Viele Grüße

    Carsten

  • Ja Carsten die Seite kenne ich und bin auch kein ANTI -JP....finde den auch sau-symphatisch.

    Aber wenn mich jemand auf der Seite nach Eingabe der HSN und TSN fragt, welche Achslast mein Fzg. hat und ob es eine Mehrlenkerhinterachse hat......wohlgemerkt beim 3.0 TDI Quattro,

    Da muss ich die fachliche Kompetenz doch e bissi anzweifeln.

    Und wähle ich dann Gewindefahrwerke aus, werden mir doch glatt noch zwei "normale" Fahrwerke angezeigt! ?(


    Aber zurück zum Thema.

    Aktuell habe ich vorne 365mm Radnabe-Radlaufkante, d.h. ich kann mit dem KW SC nur noch weitere 25mm (365-340mm) tiefer, wie gesagt ich will es nicht ultratief aber ich befürchte das reicht nicht aus.


    Da muss ich schon zu AP, KW V1, V2, V3 oder evtl. auch ST XA greifen um bis auf 330 (55mm) runterzukommen, was so nach Zollstock und Bildern im Web ganz gut kommt.

    Ein "Gepfeffert" wäre definitiv zu tief Eibach und Bilstein "könnten" mit 50mm (335mm) knapp reichen.

    Das H&R Monotube ermöglicht einen sehr engen Bereich von 45-60mm (340- 325mm), was enorm wenig Spielraum für Anpassungen läßt.


    Das ST XA ist aus dem Hause KW und soll dem KW V2 entsprechen, allerdings wie die früheren KW mit verzinkter Oberfläche anstatt INOX, darauf könnte ich verzichten.

    Und somit schlappe €400.- sparen, schlechtes hört man darüber nichts.


    https://www.jp-fahrstil.de/shopware.php?sViewport=detail&sArticle=104082&categoryExplicitFilter=585|576&xva=1190&xha=1215&hsntsn=0588ASG

    Früher habe ich die Gewindefahrwerke mit Hohlraumwachs konserviert und die waren auch nach 5 Jahren noch nicht festgegammelt.

    Mobilität ohne Verbrennungsmotor ist möglich, aber emotionslos!

    A5 Sportback 3.0 TDI Quattro CKVC mit Doppel S-Line

    Ansonsten: - Corsa E GSI in Pull me over Red (wenn mich die Frau fahren lässt) - Corsa E GSI in Mandarina Orange (wenn mich der Sohn fahren lässt) - KTM 1290 Super@ - KTM 1290 SuperDuke GT - HAIBIKE S-Duro 9.0

    R.I.P. Adam S Mandarina/Rot

  • Ich persönlich würde auch keinen Wert auf INOX legen. Bin in meinem vorigen KFZ mit verzinkter Oberfläche 213.000km gefahren und war als ich den Wagen verkauft habe mit dem Fahrwerk zufrieden wie am ersten Tag.

    Bin bei Wind und Wetter, Sommer und Winter gefahren und das Auto stand immer draußen. Und ich rede hier von einem JOM Blueline Fahrwerk für 300€. Für mein empfinden war das top.


    Ich denke mit dem ST XA machst du nichts falsch wenn es dir vom Komfort her zusagt :thumbsup:

  • Das wären 5mm mehr als ST und KW können, da müßte ich schon zu H&R, Gepfeffert o.ä. greifen.

    Die 5mm wären aber zu verschmerzen.

    Welches Fahrwerk hast du verbaut und hast du noch Spurplatten drauf? :/

    Felgen sind 9x20et29 mit 265/30r20?

    Mobilität ohne Verbrennungsmotor ist möglich, aber emotionslos!

    A5 Sportback 3.0 TDI Quattro CKVC mit Doppel S-Line

    Ansonsten: - Corsa E GSI in Pull me over Red (wenn mich die Frau fahren lässt) - Corsa E GSI in Mandarina Orange (wenn mich der Sohn fahren lässt) - KTM 1290 Super@ - KTM 1290 SuperDuke GT - HAIBIKE S-Duro 9.0

    R.I.P. Adam S Mandarina/Rot

  • Ich habe mir wieder ein JOM Blueline gekauft und bin genau wie im vorigen Auto mehr als zufrieden :)

    Ich habe vorne 20mm Spurplatten drauf und hinten 25mm.

    Felgen sind 8,5x20et30 mit 245/30R20 wenn ich es richtig im Kopf habe.

    Ich bin nicht so der Freund von so dicken Reifen. Sieht toll aus, aber teurer, schwerer, meist lauter.

    Mir war es wichtig, dass ich im Sommer/Winter das gleiche Setup fahren kann wegen der Eintragung und nicht jedes mal das Fahrwerk verstellen muss oder andere Spurplatten montieren muss.

    Im Winter fahre ich 8,5x19et30 mit 235/35R19.


    So sieht das Winter Setup aus

    Winter Setup.jpg

  • Das ist schon OK mit der Radgröße, wird/ist bei mir wie folgt.

    - Sommer 9x20et29 S-Line mit 265/30r20

    - Winter 9x19et33 7 Doppelspeiche mit 255/35r19

    die Preise sind auch bei Markenreifen Ok in den Dimensionen, Chinaschrott kommt mir da nicht drauf.

    Habe jetzt noch ein weiteres Fahrwerk aufgetan LowTec HiLow. EIn sehr interesaantes Konzept.

    In Edelstahl Dämpfer verstellbar - https://www.lowtec.de/de/audi/…indefahrwerk-hilow-4?c=85 oder

    günstig ohne Edelstahl bzw verstellbaren Dämpfern. https://www.lowtec.de/de/audi/…rwerk-hilow-2-street?c=85

    Mobilität ohne Verbrennungsmotor ist möglich, aber emotionslos!

    A5 Sportback 3.0 TDI Quattro CKVC mit Doppel S-Line

    Ansonsten: - Corsa E GSI in Pull me over Red (wenn mich die Frau fahren lässt) - Corsa E GSI in Mandarina Orange (wenn mich der Sohn fahren lässt) - KTM 1290 Super@ - KTM 1290 SuperDuke GT - HAIBIKE S-Duro 9.0

    R.I.P. Adam S Mandarina/Rot

  • Hy,


    hab mal ein Lowtec in einem Golf 5 gehabt war damals nicht sehr begeistert. Die Dämpfer hinten haben immer Geräusche gemacht auch nach Austausch der Dämpfer war keine Änderung. Die Fahrwerke können sich durchaus geändert haben jedoch würde ich es nicht mehr kaufen egal für welches KFZ.

    Für den Preis bekommst du schon ein H&R und wenn du noch ein bisschen was drauflegst auch ein KW oder Bilstein. Wenns nur um die Tiefe geht vielleicht ein ST-Suspensions oder Eibach oder vielleicht AP (beim AP gibts momentan 100€ zurück beim Kauf) die Fahwerke liegen gut unter 1000€ bei den Herstellern.


    MfG

  • Bin mir halt aktuell nicht mehr sicher ob mir die 330VA reichen, habe den A5 am WE mal auf die gewünschten Abstände gebracht, das wäre mehr als ärgerlich wenn es dann an 5mm scheitern würde.

    Wenn ich 325mm an der VA anstrebe wären KW und ST mit 330 nicht ausreichend.

    Hinten sollten 330mm reichen (5mm mehr Luft als vorn werden), weil ich keinen optischen Hängearsch haben will.

    Einzelabnahmen in Hessen sind weiterhin ein riesen Aufwand wegen den Vorfällen vor einigen Jahren und das deshalb jetzt die Bündelungsstelle mit Argusaugen darüber wacht und extra kassiert.

    Geplant wären dann noch je 10mm Platten an VA&HA, bzw. 15mm an der HA wenn freigängig mit den S-Line Felgen (9x20et29)

    Definitv wird das Auto kein Ringtool sondern ein Daily für auf de Arbeit mehr GT Charakter, der aber auch unseren Wohnwagen nach Kroatien zieht.

    Also sollte es nicht härter als das S-Line Fahrwerk werden, ich will keine Hoppelkiste, deswegen würde ich gerne mal das Lowtec fahren.

    Mobilität ohne Verbrennungsmotor ist möglich, aber emotionslos!

    A5 Sportback 3.0 TDI Quattro CKVC mit Doppel S-Line

    Ansonsten: - Corsa E GSI in Pull me over Red (wenn mich die Frau fahren lässt) - Corsa E GSI in Mandarina Orange (wenn mich der Sohn fahren lässt) - KTM 1290 Super@ - KTM 1290 SuperDuke GT - HAIBIKE S-Duro 9.0

    R.I.P. Adam S Mandarina/Rot

  • Welches Lowtec hattest du verbaut?

    Hilow 2, 3, 4 und welche Dämpferabstimmung?

    pasted-from-clipboard.png


    Beim H&R fürchte ich das es nochmal wesentlich härter als das S-Line ist.

    Gruß Dirk

    Mobilität ohne Verbrennungsmotor ist möglich, aber emotionslos!

    A5 Sportback 3.0 TDI Quattro CKVC mit Doppel S-Line

    Ansonsten: - Corsa E GSI in Pull me over Red (wenn mich die Frau fahren lässt) - Corsa E GSI in Mandarina Orange (wenn mich der Sohn fahren lässt) - KTM 1290 Super@ - KTM 1290 SuperDuke GT - HAIBIKE S-Duro 9.0

    R.I.P. Adam S Mandarina/Rot