Beiträge von Headcleaver

    Hi Kay,


    Wichtig wäre noch zu wissen ob du einen Sline hast.


    Audi vergibt gerne einzelne Teilenummern (für Stoßstange, Abdeckung Abschleppöse etc.) und fasst diese dann zu einer zusammen. In deinem Fall konkret:


    8T0 807 067 A GRU -> Stoßfänger grundiert (Facelift | kein S-line | kein PDC)

    -------------------------------bestehend aus:---------------------------------

    8T0 807 511 J GRU -> Stoßfängerabdeckung hinten grundiert

    8T0 807 441 C GRU -> Abdeckung für Abschleppöse grundiert

    8T0 807 385 C -> Schließteil hinten



    Demnach kann der Gutachter schon recht haben.

    Übrigens, viele Teile können bei Audi nicht einzeln bestellt werden, sondern nur im Paket (also mehrere Teilenummern die unter einer Nummer zusammengefasst wurden)


    Viele Grüße

    Carsten

    Radlagerspiel kannst du prüfen in dem du den den Waren aufbockst sodass der Reifen in der Luft ist. Dann am Reifen wackeln und schauen ob er sich bewegt. Er sollte sich nahezu gar nicht bewegen. Und du kannst den Reifen drehen. Wenn extreme Schleifgeräusche zu hören sind, ist es wahrscheinlich das Radlager.


    Es gibt bei Youtube auch 1000 Videos wie man das macht.


    Wie man eine Antriebswelle prüft, ist mir abgesehen von Ausbauen und nachschauen nicht bekannt.

    Das habe ich in einem anderen Forum gefunden.

    Vielleicht hilft es dir ja. Hier der Link:

    Klick_mich




    Man kann die Scheibe entweder komplett Lockern, diese ist vorne nur geklemmt und hinten durch eine Schraube durch die Scheibe durch befestigt! (vorne A-Säule hinten B-Säule)

    Das ist aber nur für geübte etwas und wenn man die Einstelllehre mit den beiden klammern hat!

    Die Feinjustierung geht, indem man unten an der Türe am Blech 2 Gummistopfen hat, dort kann man mit einem langen 25 oder 30iger Torx ich weis es nicht mehr, da gibts auch ein Spezialwerkezug dafür, die Scheibe hoch oder runterdrehen, ist wie eine Spindel die das Hebegestell hebt oder Senkt!

    Und nur hinten am B-Pfosten gibt es hinter der Türverkleidung eine Neigungseinstellung das die Scheibe weiter zur Karosse hin oder raus soll!

    Diese ist mit der Festschraubmutter des Hebegestell gesichert, diese muss man lösen und mit einem 25 Torx die Schraube innendrinhinein oder herausdrehen, dabei muss man aufpassen das die Kontermutter nicht mit dreht, sonst funktioniert es nicht! (gibts auch wieder ein Spezialwerkzeug)

    Jedoch kann man die komplette Scheibe auch ohne Spezialwerkzeug einstellen!

    Es gibt ja Firmen die sich darauf spezialisiert haben. Also den Einbau von Ambilight.

    Klick_mich

    In dem Link ist es genau so beschrieben wie du sagst. Die User haben das damals für einen umgebaut, aber das kostet auch ein paar hundert Euronen


    Ich weiß ja nicht wo du wohlst, aber google doch einfach mal die Firmen. Hier ein Beispiel aus Berlin:

    Car-Styling-Berlin


    Viele Grüße

    Carsten

    Hi Chris,


    ich habe von Letronix eine Universal Ambientebeleuchtung gekauft. Die wird einfach in die Ritze zwischen Türverkleidung und Blende geklemmt.

    Den Strom habe ich vom 12V Anschluss für die Türgriffbeleuchtung abgegriffen. Habe Sie mittlerweile wieder demontiert weil es mir während der Fahrt nicht so gut gefallen hat.


    Letronix 3.jpgLetronix 1.jpg


    Viele Grüße

    Carsten

    Hi Thore,


    ich schließe mich meinen beiden Vorrednern an.

    Bei Leistungssteigerungen sind die Temperaturen immer das erste Problem.

    Ohne Leistungsdiagramm kann man nicht sehen wie/wann der Turbo anspricht, wie hoch Leistung und Drehmoment ist etc.

    Das ist ein absoluter Blindflug und in meinen Augen höchst unseriös.


    Ich habe auch eine Leistungssteigerung machen lassen. Der Bekannte (selbstständig mit einer Werkstatt für Leistungssteigerungen), hat bei mir als erstes ein Leistungsdiagramm erstellt um zu sehen wie der Motor sich verhält. Dann hat er die Kennfeldoptimierung durchgeführt und hat 3 weitere Leistungsdiagramme erstellt um zu sehen wie sich die Leistung, das Drehmoment, die Temperaturen von Wasser, Öl etc unter Volllast verhalten.

    Erst danach war er richtig zufrieden. Und ich bin es auch.


    Sollte die Temperatur bei deinem Auswahl-KFZ Probleme machen, heißt das meist, dass die ans max. Limit bzw. darüber hinaus gegangen sind.

    Das wirkt sich extrem auf den Verschleiß aus. Und wenn du noch viele Jahre freude am S5 haben willst, würde ich dir vom Kauf abraten.


    Viele Grüße

    Carsten

    Hi Surflux,


    ich hatte auch nur links die beiden Endrohre und habe auf Duplex umgebaut. Das ist gar kein Problem. Die Halter auf der linken Seite sind bei meinem B8 Coupé schon vorhanden. Neuen Diffusor brauchst du logischerweise.


    Viele Grüße

    Carsten