Tieferlegung mit Gewindefedern

  • Hallo zusammen,


    hat jemand bereits seinen A5 mit den Gewindefedern von KW oder H&R tiefergelegt, wenn ja, wie zufrieden seid ihr damit und wie tief ging es damit runter.


    Über ein Bild würde ich mich auch sehr freuen.


    In meinem Fall ist es ein A5 Coupe 40 TDI.


    Grüße

  • Moin,


    es gibt ca. 3-4 aktive User, aber die fahren alle B8.


    Auch ich gehöre zu den B8 Fahrern, aber ich kann dir aus Erfahrung sagen dass ich persönlich (und ich glaube auch die meisten anderen wie man so liest..) entweder Federn zum Tieferlegen (hier ist H&R) die Wahl, oder wenn es noch tiefer sein sollte, dann ein Gewindefahrwerk empfehlen würden. Bei Federn steht ja bei, wie tief der Wagen wird und bei H&R kommt das auch ganz gut hin.


    Naja und beim Gewindefahrwerk ist die Tiefe ja einstellbar

  • Guten Morgen!


    Bissi eingeschlafen das Forum, geb ich dir schon recht. Ich hab auch schon bemängelt das es kaum tuningteile für den A5 gibt ...zumindest für den B8


    Bin grad auch dabei meine Kiste zu Optimieren ...gar nicht so einfach. Es gibt für meinen Motor keine Rennsportkupplung von der Stange und aktuell passen die Anschlüsse vom neuen LLK von HG Motorsport nicht dashalb wurde er per express nach Lübeck zum Hersteller geschickt und umgebaut.


    Thema Fahrwerk steht bei mir auch noch aus...


    Es gibt ja zb von KW auch Gewindefedern ?!