Ruckeln beim Anfahren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ruckeln beim Anfahren

      Hallo zusammen,

      bin neu im Forum! Habe meinen A5 (BJ 2015/9 190PS) erst seit 3 Tagen und mir ist aufgefallen, dass beim Anfahren im ersten Gang ein "Ruckeln" am Lenkrad spürbar ist. Danach läuft der Wagen komplett ruhig. (jeder Gang bei jedem Tempo). Habe das Auto mit Sommerreifen (255/35R19) gekauft. Kann es sein, dass die Probleme aufgrund der Bereifung (Sommerreifen und Wintertemperaturen) auftreten oder ist das generell ein Problem mit der Dimension? Weiters habe ich festgestellt, dass das Problem verstärkt beim Einlenken spürbar ist. Wenn der Reifen gerade ausgerichtet ist tritt das Ruckeln zwar auf, ist aber deutlich geringer!

      Besten Dank für eure Reückmeldungen, Gruß Tom

      ""
    • Hi Tom und willkommen im Forum,

      ist das Ruckeln nur beim geradeaus anfahren spürbar oder auch beim einlenken oder beim Lenken im Stand? Was ich damit fragen möchte, ob es eher durch das gerade ziehen des Fahrzeugs beim Anfahren auftritt oder ob es ggf. auf das Lenkgestänge/Zahnrad zurückzuführen ist.
      Spürst du beim Einlenken eine art "einrasten" oder "haken" der Lenkung?

      Viele Grüße
      Micha

    • Hallo Micha,

      vielen Dank für deine rasche Rückmeldung und Begrüßung!

      Beim Lenken am Stand gibt es keine Probleme. Das Lenkrad lässt sich ohne Einschränkungen und gleichmäßig bewegen. Wenn ich beim Anfahren das Lenkrad eingeschlagen habe, ist das Ruckeln leicht stärker zu spüren als beim geradeaus fahren. Habe nun auch versucht die Kupplung schleifen zu lassen. Entweder ist es Einbildung oder das Ruckeln ist dadurch wirklich geringfügig besser geworden!
      Gruß Tom

    • Habe ich bisher noch nicht erlebt, weder mit den 19", noch mit der 18" Bereifung. Ich bin da technisch nicht ganz so bewandert, aber könnte etwas an der Aufhängung oder dem Lenkgestänge ausgeschlagen sein? Vielleicht kennst sich damit hier im Forum besser aus.

      Einen Unfall hatte der Wagen aber nicht? Und die Räder sind auch korrekt angezogen?

      VG