mal wieder: welches MMI habe ich und ist ein Upgrade möglich?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • mal wieder: welches MMI habe ich und ist ein Upgrade möglich?

      Hallo Zusammen,
      vielen Dank schon mal für die freundliche Aufnahme. Habe seit kurzem ein A5 Cabrio und bis soweit auch glücklich. Leider hatte ich vor dem Kauf eine Probefahrt mit einem anderen Fahrzeug. War damals begeistert wegen der Anzeige und Bedienung, und ein Slot für eine Sim Karte... (Internetverbindung).
      Leider habe ich beim jetzt gekauften Fahrzeug aber nicht diese Luxusversion (dafür waren für den Kauf andere Punkte wichtiger). Nun habe ich aber immer wieder gelesen, dass ein Upgrade grundsätzlich möglich ist. Aber ich hänge schon dran, raus zu finden was ich eigentlich jetzt verbaut habe. Bilder habe ich mal anbei. Muss dazu sagen, dass ich, was Fahrzeugtechnik betrifft, 2 linke Hände habe...

      A5 Cabrio, BJ 2014

      Laut my Audi app: MMI basic plus
      weitere Details auf den Bildern anbei

      ich weiß, das Thema gabs hier schon oft, aber über Suchfunktion finde ich immer wieder etwas aber irgendwie nie am Stück das was ich suche...


      Folgende Fragen:
      a) was hab ich da überhaupt drin?
      b) gibt es ein neueres Kartenmaterial und falls ja, Kosten und wie komme ich da dran?
      c) ist es möglich die Anzeige auf das moderne System upzugraden bzw. was muss dazu gemacht werden und was kostet der Spaß?

      Was ich immerhin schon mal rausgefunden habe, dass mit einem AMI bluetooth mit dem Handy möglich ist um Musik vom Handy laufen zu lassen, hab mal eins bestellt und bin gespannt ob das geht..

      Vielen Dank Euch schon mal für die Rückmeldungen.IMG_0592 (1).jpgIMG_0591 (1).jpgIMG_0590 (1).jpgIMG_0589 (1).jpgIMG_0588 (1).jpg

      ""
    • Hallo Coyo012,

      a) Ich vermute es ist ein MMI 3G Basic. Es hat 2 SD Karten Slots, aber keinen Joystick als Drehrädchen, daher wohl kein MMI 3G High oder Plus. Auch ist die Softwareversion BNAV_ welches auf Basic Navigation deutet, andere Optionen wären hier HNAV_ für MMi 3G High oder HN+ für MMI 3G Plus.
      Ich nehme auch an, dass du keine Festplatte hast oder?

      b) Ja bestimmt, einfach beim Händler nachfragen, der kann dir sicher die aktuellste Version anbieten

      c) Ja das ist auch möglich, alles nur eine Frage des Geldes. Umrüsten von 3G Basic auf 3G High oder Plus geht ab ca. 2000€ los. Es gibt u.a. von verschiedenen Anbietern solche Komplettpakete zum umrüsten. Es hängt auch davon ab, welche Anlage du ab Werk drin hast (Audi Sound System aktiv/passiv oder Bang & Olufsen) und Audi Connect möchtest.
      Hier ein Beispiel:
      k-electronic-shop.de/AUDI/AUDI…on-plus-Umruestpaket.html



      Viele Grüße
      Micha

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von a5_micha ()

    • vielen lieben Dank schon mal. Muß mir noch überlegen obs mir das wert ist oder nicht...

      Hab bis dahin mal versucht ein AMI anzuschließen, hat leider nicht funktioniert. Weiß jemand weshalb?

      es war der Artikel: https://www.ebay.de/.../172385601503?...

      was hat nicht geklappt:

      das Gerät konnte angeschlossen werden, wurde auch mit Strom versorgt und vom Handy via bluetooth erkannt, allerdings konnte ich im Auto bei media - Quelle das AMI nicht anwählen, es blieb grau hinterlegt... bei dem Adapter konnte ich zwischen BT und USB wechseln, bei beidem blieb der Menüpunkt AMI allerdings grau hinterlegt und konntee nicht angewählt werden.

    • Hmm zu dem AMI Problem kann ich nichts sagen, ich kann mal nachschauen, wie das bei mir mit der Bedienung ist und ob man etwas verstellen kann. Hast du nur diesen AMI > BT Adapter oder hast vielleicht noch irgendwo einen alten AMI > iPod oder Klinke Adapter zum gegentesten. Nur um auszuschließen, dass es nicht an dem BT Dongle liegt.

      Mir ist dabei noch folgendes eingefallen, was man anstatt eines MMI 3G High Upgrades durchführen kann und auch günstiger ist, aber eben nicht original Teilen:

      alpine.de/p/Products/headunits-for-audi/x702d-a5

      Mir missfällt dabei ein wenig die eckige Optik der beiden Bedienelemente und der hochglanz polierte Steuerknopf, denke aber es ist eine Alternative, die man auch wieder Rückstandsfrei entfernen könnte und deutlich einfacher beim Einbau sein dürfte.