19" Ganzjahresreifen - Erfahrungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 19" Ganzjahresreifen - Erfahrungen

      Wohne hier im flachen Land und die Winter werden ja auch immer "harmloser" und nun bin ich am Überlegen mir Ganzjahresreifen (255 35 19 Zoll von Vredestein) anzuschaffen. Mittlerweile sollten sich die Qualitäten dieser Allrounder auch verbessert haben (laut einiger Testberichte). Wobei es sicherlich immer wieder auf einen Kompromiss hinauslaufen wird.
      Hat schon jemand konkrete Erfahrungen mit diesen Ganzjahresreifen gemacht?

      ""
    • ok, ich hoffe du liest das hier noch, dein Beitrag ist ja schon 9 Monate her.
      Ich fahre seit 2014 einen TDI 3.0 Sportback quattro und ´habe immer Ganzjahresreifen 225/50 R17 98V A0 von Goodyear Vector 4 Seasons drauf.

      Ich kann nur sagen, die Dinger , diese Reifen sind optimal für das Auto, wenn man eine optimalen Kompromiss Winter / Sommer haben will.

      Sparen Sprit, sind im Winter nicht zu breit und haben auch auf Schnee guten Grip, auf Nässe super ohne Aquaplaning und auch im Sommer enorme Kurvenstabilität.

      Warum also die breiten 255 35 19 Zoll von Vredestein kaufen ? Mehr Sprit, ok ein bisschen imposanter aber am Ende zählt , was raus kommt.

    • Hallo Dave A5, auch wenn du mich mit deiner Antwort etwas hast warten lassen ^^ trotzdem vielen Dank dafür.
      Mittlerweile fahre ich die 19" Vredestein seit November und kann aktuell nichts negatives bemerken. Winter hatten wir ja leider keinen und somit hab ich null Erfahrungen im Schnee machen können. Aber bei allen anderen Witterungsbedingungen sind die Reifen echt gut. Und der Spritverbrauch liegt auch nicht höher als vorher.

      Also, nach heutigem Stand... ich würde es wieder tun.